Kategorien

Sindbad und das Auge des Tigers [Blu-ray]

Ray Harryhausen, ein Name, der in der Regel nur Filmfans und Freunden lebendig gewordener Mythen bekannt sein dürfte, doch eigentlich wird das dem 2013 verstorbenem Oskar-Gewinner und Miterfinder der modernen Trickfilmtechnik absolut nicht gerecht. Ray Harryhausen war nämlich für die Filmwelt und die Art der Geschichtenerzählung das, was George Lucas in den 1970ern und 1980ern war, nur, dass Ray Harryhausen die Jahrzehnte davor mit seinen innovativen Geschichten, die Unglaubliches zum Leben erweckten, beherrschte. Neben Dinosauriern und anderen Wesen der Urzeit sind es auch die Mythen der Welt, die es ihm angetan haben und die Thema seiner zahlreichen Filme sind. Seine unnachahmliche Spezialität ist es, die in diesen Mythen auftauchenden Wesenheiten detailgetreu nachzubauen und mittels aufwändiger Stop-Motion-Technologie (die er selbst perfektionierte) in seinen Filmen so agieren zu lassen, wie er wollte. So verzauberte Harryhausen zahlreiche Zuschauer im Kino und vor den Heimbildschirmen. Koch Media bringt uns nun mit “Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ (1977) einen seiner bekanntesten Filme ins Heimkino und wir von Raben Report haben die große Ehre euch diese Perle der Filmgeschichte vorstellen zu dürfen:

Handlung

Der berühmte Abenteurer und Seefahrer Sindbad (Patrick Wayne) steuert mit seinem Schiff die Hafenstadt Charnak an, wo er höchstselbst als Prinz von Bagdad um die Hand der wunderschönen Prinzessin Farah (Jane Seymour) anhalten will. Doch bevor Hochzeit gefeiert werden kann, muss Sindbad zunächst seinen zukünftigen Schwager Prinz Kassim von einem schrecklichen Fluch befreien, der ihn in einen Pavian verwandelte. Schuld an der ganzen Misere ist Farahs und Kassims Stiefmutter, die sinistre Zauberin Zenobia (Margaret Whiting), die ihren Sohn Rafi (Kurt Christian) als neuen König sehen will. Die einzige Hoffnung auf Rettung Kassims besteht im großen Weisen Melanthius (Patrick Troughton), der als einziger Mensch über das Wissen verfügen könnte den Prinzen zurückzuverwandeln. Auf der beschwerlichen Reise begegnen Sindbad, Farah, Kassim und der tapferen Mannschaft viele Gefahren und zu alledem sind auch noch Zenobia und Rafi hinter ihnen her, die von einem unbesiegbar scheinenden, metallenen Minotauren als willenlosen Diener begleitet werden. Wird es Sindbad rechtzeitig schaffen Prinz Kassim zu retten oder wird der in einen Pavian verwandelte Thronfolger auch noch die letzten Reste seiner Menschlichkeit verlieren und für immer als Affe umherwandeln?

Mit dieser hübschen Prinzessin (Jane Seymour) als Braut in Aussicht ist unser Held Sindbad hochmotiviert und nicht mehr aufzuhalten!

Ray Harryhausen

Ray Harryhausen perfektionierte die Stop-Motion-Technik und damit verbunden die Ära der frühen Monsterfilme, die mit Filmen wie “Die Verlorene Welt“ (1925) und “King Kong Und Die Weiße Frau“ (1933) erste große Erfolge feierte. Ray Harryhausen produzierte neben mehreren Filmen zum legendären Helden Sindbad dem Seefahrer auch Filme mit noch weit mehr mythologischen Inhalten wie “Jason Und Die Argonauten“ (1963) und “Kampf Der Titanen“ (1981), sowie zahlreiche Dinosaurierfilme, wie den unvergesslichen “Eine Millionen Jahre Vor Unserer Zeit“ (1966) mit einer noch unvergesslicheren Raquel Welsh im Fell-Bikini in einer der Hauptrollen. Um sich weiter über Ray Harryhausen und seine Werke zu informieren bietet diese Veröffentlichung von “Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ (1977) von Koch Media ein ganz hervorragendes Special mit dem Titel “The Harryhausen Chronicles“ als Bonus, das auf jeden Fall einen Blick wert ist. Zudem wird diese Reportage von keinem Geringeren als Leonard Nimoy als Sprecher begleitet, also besser geht’s nun wirklich nicht!

Wir von Raben Report werden uns aber noch weiter den Werken Ray Harryhausens widmen, diese Besprechung stellt also nur den Anfang einer weitaus längeren Reise dar, auf der wir das Genie und den Künstler hinter den Filmen genauer kennenlernen werden. Es war gar nicht so leicht an Material zum Thema zu gelangen (ich habe sogar die “ The Ray & Diana Harryhausen Foundation“ angeschrieben!), doch mittlerweile habe ich etwas, was ich euch präsentieren kann. Seid also gespannt!

Dank Ray Harryhausens Stop-Motion-Technik-Genialität wurden Kämpfe, wie gegen diese dämonischen Gesellen, in Filmen möglich.

Bild und Ton

Bildformat: 16:9 - 1.77:1 (1080p)

Tonformat: Deutsch (DTS HD 2.0 Mono), Englisch (DTS HD 2.0 Mono)

Natürlich ist der Film optisch nicht mehr auf der Höhe, auch wenn man dank der HD-Neuabtastung nochmal ein bisschen rausgeholt hat und der Film nun auch auf Blu-ray erhältlich ist. Insgesamt ist das Bild bei “Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ (1977)  also in Ordnung, vor allem, wenn man das Alter des Streifens bedenkt.

Ähnlich solide verhält es sich mit der Tonqualität, die ebenfalls gut, aber keineswegs spektakulär ausfällt. Die deutsche Synchronisation ist gut, der Soundtrack und die Effekte sind noch eine Stufe höher angesiedelt und wissen durchaus zu überzeugen.

Dieser haarige Troglodyt ist netter als es zunächst den Anschein hat.

Veröffentlichung

“Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ (1977) erscheint bei Koch Media auf Blu-ray (keine DVD Fassung). Der Datenträger findet in einer blauen Blu-ray Plastikhülle Platz, dank eines Wedecovers verschwindet auch der hässliche FSK-Warnhinweis. Ein schön illustrierter Pappschuber ergänzt die Veröffentlichung. Neben dem Hauptfilm finden wir auf der Blu-ray den bereits erwähnten, einstündigen Bonusfilm “The Harryhausen Chronicles“, einer tollen Doku über Ray Harryhausens Schaffenswerke, und zudem die “This is Dynamation“ Featurette (ca. 5 Minuten Länge) sowie eine Bildergalerie.

Fazit

Wundervolles Abenteuer mit vielen eindrucksvollen Monstern! Wer sich an der etwas eingestaubten Technik nicht stört, erlebt mit “Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ ein unterhaltsames Stück Filmgeschichte. Wer “Sindbad Und Das Auge Des Tigers“ schon von früher kannte, darf zudem in tollen Erinnerungen schwelgen. Kult und Nostalgie pur!

Verlag/ Label: Koch Media
Veröffentlichung: 01.12.2016
Laufzeit: 113 Minuten 
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Webseite: http://shop.kochmedia.com/shop/de_DE/productdetail.html?fmt=tile&psize=24&nav2=COM&nav1=FILM&page=1&id=1019228
Webseite 2: Amazon
Webseite 3: http://www.rayharryhausen.com
Copyright Artikelbild: Explosive Media GmbH; Columbia Pictures Industries, Inc.; Sony Pictures Home Entertainment Inc.
Copyright andere Bilder: Explosive Media GmbH; Columbia Pictures Industries, Inc.; Sony Pictures Home Entertainment Inc.

Powered by WP Review

1 Antwort

  1. oh wow, ich hab gar nicht mitbekommen das es den gibt. fehlt noch Sindbads gefährliche Abenteuer!

Einen Kommentar schreiben