Kategorien

Ash vs Evil Dead – Staffel 1 [Blu-ray]

Eigentlich wollte ich Euch die absolut genial Serie “Ash Vs Evil Dead” schon am 31.10 als unser diesjähriges Halloween-Highlight vorstellen, nur leider habe ich es zeitlich nicht ganz hinbekommen. Aber das ist auch halb so wild, schließlich muss für den offiziellen Nachfolger der absolut legendären “Tanz Der Teufel“/“Evil Dead“-Horrorstreifen das ganze Jahr Zeit sein! 😊

Horror-Fans rund um den Globus konnten ihren Augen zunächst kaum glauben, als die neue Horror-Serie “Ash Vs Evil Dead” an Halloween 2015 in den USA auf dem Sender STARZ zum ersten Mal zu sehen war (die Deutsche Erstausstrahlung folgte erst fast ein Jahr später auf Amazon Video). Keiner rechnete eigentlich wirklich damit, dass die Serie eine würdige Nachfolge zu “Tanz Der Teufel“/“Evil Dead“ schaffen könnte, doch schon der Prolog, bei dem Kultregisseur Sam Raimi noch selbst Regie führte, überzeugte alle Anhänger des Boomstick und Kettensägen schwingenden, Untoten-Killers Ash Williams, der schon vor Jahrzehnten grundlegender Bestandteil der Popkultur wurde und niemals von jemand anderem als dem Schauspieler Bruce Campbell wird dargestellt werden können.

So, nun aber genug der Vorrede, schließlich sollt ihr den folgenden Zeilen davon überzeugt werden, warum man als Horror-Fan nicht ohne “Ash Vs Evil Dead” weiterleben kann 😊:

Handlung

Durch ein unglückliches Missgeschick (ähm, ja Ash, nennen wir es so 😊) lies Ash Williams mit dem Necronomicon das Böse auf die Welt los (ja, irgendwie schon wieder 😊). Überall tauchen erneut überall in seiner Umgebung die fiesen und übermächtigen Untoten, genannt Deadites, auf und wollen Ash ans Leder. Die Lösung des ganzen Schlamassels liegt definitiv in der Entschlüsselung des Necronomicons selbst, dem legendären Buch der Toten, das geschrieben mit Blut und gebunden in Menschenhaut, sich schon seit geraumer Zeit im Besitz von Ash befindet. Um das Buch der Toten aber überhaupt erst verstehen zu können, beschließt Ash alles zurückzulassen (also seinen Wohnwagenstellplatz und seinen unterbezahlten Job als Regaleinräumer 😊) und seinen Kontakt in einem Buchantiquariat aufzusuchen, der ihm bei der Übersetzung der kryptischen Texte des Necronomicon helfen könnte. Ash ist in diesem Kampf aber nicht alleine, denn mit Pablo und Kelly hat der sichtlich gealterte Kettensägenvirtuose zwei mächtige Baumarktangerstellte an seiner Seite, die ihre nichtvorhandenen Kampffertigkeiten dem Bösen entgegenstellen. Wird sich Ash(ley) Williams als der prophezeite “El Jefe“, der Auserwählte Kämpfer gegen des Böse, erweisen, oder sind wir alle dem Untergang geweiht? Ein bisschen von beidem erwartet uns in “Ash Vs Evil Dead”! 😊

Ashs neue Freunde Kelly (Dana DeLorenzo) und Pablo (Ray Santiago) werden direkt in den Kampf gegen das Böse mit eingebunden. Allzu professionell sieht das am Anfang natürlich noch nicht aus. 😊

Die Teufel tanzen weiter

Eigentlich würde man bei einer “Evil Dead“-Fortsetzung ja vermuten, dass auch “Evil Dead 3“, besser bekannt als “Army Of Darkness“/ “Armee Der Finsternis“ (1992), Teil des Spektakels sein würde, da die Rechte für den dritten Teils der “Evil Dead“-Horrorsaga aber bei anderen Lizenzinhabern liegen, musste man diesen Teil aus der Geschichte der Serie leider rausstreichen, so dass “Ash Vs Evil Dead” als direkte, 30 Jahre später einsetzende, Fortsetzung von “Evil Dead“/ Tanz der Teufel“ (1981) bzw., “Evil Dead 2“/ “Tanz Der Teufel 2 – Jetzt Wir Noch mehr Getanzt“ (1987) (beide Filme handeln ja in jener ominösen Gruselhütte im Wald) anzusehen ist. Wir finden in “Ash Vs Evil Dead” also einen gealterten Ash Williams vor, der aber absolut nichts von seinem einmaligen Charme verloren hat vor, nein im Gegenteil, vielmehr nutzen die Produzenten der Serie und B-Movie Schauspiel-Gott Bruce Campbell Ashs gehobenes Alter für einen Lacher nach dem anderen. Getreu der Tradition von “Evil Dead 2“ (1987) bzw. der Fortsetzung “Armee Der Finsternis“ (1992) stellt auch die Serie “Ash Vs Evil Dead“ eine extrem brutale, jedoch mindestens genauso humorgeladene Horrorkomödie dar, die dank dieser herrlichen Mischung aufs allerbeste unterhält.

Der Einfluss von Kultregisseur Sam Raimi ist bei “Ash Vs Evil Dead“ spürbar in jeder Faser zu finden, was für Kenner seiner Werke für weitere Highlights sorgen wird. So finden wir sogar “Xena – Die Kriegerprinzessin“-Schauspielerin Lucy Lawless in einer wichtigen Rolle mit an Bord (in der zweiten Staffel gibt’s ein weiteres Wiedersehen mit einem Schauspieler aus dem alten “Xena“-Cast 😊), wobei sich Bruce Campbell, der damals mit der Schwert schwingenden Kriegerprinzessin als Meisterdieb Autolykus auf der Leinwand zu sehen war, hier mit einer alten Schauspielgefährtin auf der Leinwand wiederfindet. Auch mit dem Dreh in Neuseeland stimmt man übrigens mit “Xena – Die Kriegerprinzessin“ überein (übrigens auch mit der Serie “Spartacus“, in der Lucy Lawless ebenfalls in einer wichtigen Rolle zu sehen war. Und Sam Raimi war hier auch mit an Bord, der Mann ist einfach ein Garant für geniale Unterhaltung!).

“Ash Vs Evil Dead“ präsentiert sich als ultrabrutale Horrorkomödie mit einer langjährigen Geschichte im Rücken in Form einer absolut einzigartige Serie am TV-Bildschirm und überrascht den Zuschauer mit einem genialen Einfall nach dem anderen. Zusätzlich finden Fans der Reihe Anspielungen ohne Ende, die diese Serie zu einer absolut würdigen Fortsetzung der Originalen “Evil Dead“-Filme macht. Ein Umstand, den so wohl niemand erwartet hätte, vor allem wenn man die unzähligen katastrophalen Fortsetzungen so mancher Kultfilme betrachtet. “Ash Vs Evil Dead“ zeigt als eines von wenigen Beispielen, dass so ein Vorhaben auch gelingen kann und dafür sind wir Fans enorm dankbar. Kein Wunder also, dass die Serie in den USA am 25.03.2018 bereits in die dritte Staffel geht. Für massig Ash-Nachschub ist also gesorgt! 😊

Natürlich gibt es in “Ash Vs Evil Dead“ zahlreiche Einsätze von Ash’s Kettensäge, mit denen er die fiesen Untoten in mundgerechte Häppchen zerteilt.

Bild und Ton

Wir von Raben Report haben zum Test die Blu-Ray-Version von “Ash Vs Evil Dead“ erhalten. Alle folgenden Angaben beziehen sich - sofern nicht expliziert anders darauf hingewiesen wird - auf diese Art der Veröffentlichung:

Bildformat: 16:9 - 1.77:1 (1080p)

Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD 7.1)

“Ash Vs Evil Dead“ präsentiert sich in der Qualität einer hochwertigen, aktuell produzierten Serie und lässt damit praktisch keine Wünsche offen. Diverse stimmige Schauplätze, gelungene Outfits und auch die berühmte Kamerafahrt, die eine der einmaligen Besonderheiten der “Evil Dead“-Reihe darstellt, wird natürlich auch an jeder nur möglichen Passage mit eingebaut. Auch was die Splatter-Effekte angeht, baut “Ash Vs Evil Dead“ auf Tradition und erfreut uns mit herrlich trashigen Gore-Einlagen, die direkt aus den 70er/80er Jahren gekommen zu sein scheinen. 😊

Auch was den Ton angeht, gibt es bei “Ash Vs Evil Dead“ nur positives zu vermerken. Eine grandiose Songauswahl beim Soundtrack trifft auf eine ganze Kaskade herrlicher Soundeffekte, die vom “Kopf mit Kettensäge abtrennen“ bis zum “Dämon aus der Hölle zerhäxeln“ absolut jeden Ton treffen. 😊 Auch was die Synchronstimmen angeht, hat man eine gute Wahl getroffen. Ash Williams wird in “Ash Vs Evil Dead“ von Jan Spitzer vertont, dessen tiefe Stimme ganz hervorragend passt. Etwas schräg ist nur, dass Bruce Campbells Ash Williams in jeder “Evil Dead“-Veröffentlichung einen anderen Synchronsprecher bekam.

“Ash Vs Evil Dead“ enthält die Deutsche und Englische Sprachausgabe. Deutsche Untertitel sind ebenfalls optional aktivierbar.

Nochmal schnell die Kehle ölen, dann geht’s auch gleich weiter mit der Untotenhatz! 😊

Veröffentlichung

“Ash Vs Evil Dead“ erscheint bei 20th Century Fox Home Entertainment sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray Disc. Die Blu-ray-Fassung enthält 2 Datenträger, auf denen die zehn Folgen der ersten Staffel der Serie sowie das Bonusmaterial Platz finden.

Wir von Raben Report erhielten zum Test Checkdiscs (originale Veröffentlichung, jedoch ohne Originalhülle und ohne physische Extras) der Serie, so, dass wir uns bei den Daten bezüglich Verpackung und physischer Boni auf die Herstellerangaben beziehen müssen und diese nicht selbst in Händen gehalten und getestet haben.

“Ash Vs Evil Dead“ erscheint in einer klassischen blauen Blu-ray Amaray. Ob sich beim Cover um ein Wendecover handelt, wissen wir leider nicht.

Das Bonusmaterial umfasst drei Featurettes mit den Titeln “Ash Inside The World“ (kurze Betrachtung der einzelnen Episoden mit Hintergrundinfos“, “How To Kill A Deadite“ (witziges Special mit Fans und Schauspielern) und “Best Of Ash“ (kurzer Zusammenschnitt einiger witziger Highlights der ersten Staffel). Das Bonusmaterial liegt in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln vor. Audiokommentare zu ausgewählten Folgen vervollständigen das Angebot. 

Wer noch ein klein wenig wartet, der kann auch zur Limited Edition der 1. Staffel von “Ash Vs Evil Dead“, die am 01.12.2017  im exklusiven Mediabook erscheint, greifen. Als Hammer-Extra befindet sich in dieser Edition sogar eine Büste von Ash Williams von Nameless Media!

Fazit

DIE Überraschung im Horror-Genre! Ash Williams kehrt nach über 20 Jahren Pause endlich zurück und hat von seinem Witz nicht das Geringste eingebüßt! Grooooooooooooooooovy! 😊

Ash vs Evil Dead | Offizieller Trailer | AMAZON EXCLUSIVE Serie

Verlag/ Label: 20th Century Fox Home Entertainment
Veröffentlichung: 28.09.2017
Laufzeit: ca. 240 Minuten
Altersfreigabe: ab 18 Jahren
Webseite: https://www.starz.com/series/ashvsevildead/episodes
Webseite 2: Amazon
Webseite 3: https://www.bruce-campbell.com
Copyright Artikelbild: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Copyright andere Bilder: Twentieth Century Fox Home Entertainment

Powered by WP Review

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben