Kategorien

CP Models – Giant worm

Ich mag Würmer. Nicht nur die glitschigen Regenwürmer, die sich bei schlechtem Wetter an die Oberfläche wagen, sondern auch viele deutlich imposantere Beispiele aus der Popkultur, wie z.B. die gigantischen Sandwürmer aus “Dune“ (vor allem in der Umsetzung “Dune - Der Wüstenplanet“ (1984)) oder die diversen Monsterwürmer im Kartenspiel “Magic The Gathering“ von Wizards of the Coast. Vom Miniaturenhersteller CP Models haben wir auch einen Wurm erhalten, der für verschiedene Tabletopsysteme Verwendung finden kann und den ich Euch heute vorstellen möchte:

Beschreibung

CP Models‘ “Giant Worm” der hauseigenen “ Night Terrors“-Reihe, in der neben Monstern wie diesem auch andere übernatürliche Wesenheiten lauern, ist eine Metallminiatur (Hartzinn) im Maßstab 28 mm. Die Miniatur stellt einen großen Monsterwurm dar, der im Vergleich zu menschlichen Miniaturen dieses Maßstabs wohl über 2 Metern Länge erreichen würde. Der Körper des Monsters erscheint dick und schwammig, besonders agil wirkt die Kreatur also nicht. 😊 Dem Wurmkörper liegen drei unterschiedliche Kopfvarianten bei, die als sog. “Teeth head“, “ Squid head“ und “ Giant eye head“ bezeichnet werden und am Hauptkorpus angeklebt werden können und dem Monster so einen vom neuen Besitzer gewählten Look verleihen.

Bild 1: Hier sehen wir drei Varianten des “Giant Worm“, die durch unterschiedliche Bemalung sowie durch die Verwendung der drei Kopfalternativen erstellt werden können.

Verarbeitung

Der ”Giant Worm” von CP Models zeugt jetzt was die Verarbeitung und das Design angeht nicht gerade von hoher Kunstfertigkeit, und um den Metallwurm tatsächlich so in Form zu bringen, wie auf den Angebotsbildern des Herstellers zu sehen ist, ist schon die Arbeit eines erfahrenen Hobby-Tabletopkünstlers nötig. Möglich ist das aber schon.

Die Figur ist was das Aussehen angeht kaum mehr als eine leicht gebogene Wurst mit ein paar Hautfalten und schlauchigen Geschwüren. Auch die drei Kopfvarianten glänzen weder mit Abwechslung, noch mit innovativer Verarbeitung. Ein Problem ist auch, dass sich die Kopfstücke nicht 100%ig am Körper befestigen lassen, ohne dass hier eine leichte Lücke bleibt. Mit ein wenig Green Stuff ließe sich dieses Problem aber leicht lösen.

Bild 2: Um die silberne Wurst hier richtig in Szene zu setzen muss noch deutlich Arbeit hineingesteckt werden!

Insgesamt stellt das vorliegende Modell des ”Giant Worm” ein unspektakuläres, handwerklich absolut einfach gefertigtes Modell dar, das zudem leichte Fehler aufweist. Wer aber einen unbedingt einen Wurm für sein Tabletop braucht, der kann natürlich zugreifen, denn hier eine bessere Alternative zu finden, wir aufgrund des kaum verwendeten Motives extrem schwer.

Den ”Giant Worm” erhaltet ihr auf der Produktseite von CP Models.

Bild 3: Hier sehen wir zwei der alternativen Kopfmodelle des Wurms.

Fazit

Extrem unspektakuläres Modell eines Monsterwurms, das nur mit viel Mühe einigermaßen ansprechend gestaltet werden kann.

Verlag/ Label: CP Models
Veröffentlichung: unbekannt
Altersfreigabe: ab 14 Jahren
Webseite: http://www.cpmodels.co.uk/CP%20Models%2028mm%20Night%20Terrors%20Monsters.htm
Webseite 2: https://www.facebook.com/cpmodelsminiatures
Copyright Artikelbild: CP Models
Copyright andere Bilder: Bild 1: CP Models; Bilder 2 und 3: borbarad666

Powered by WP Review

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben