Kategorien

Acheson Creations – Aurochs Bull

Vor einiger Zeit haben wir uns mit dem Utahraptor und dem Ceratosaurus schon zwei Modelle des Miniaturenherstellers Acheson Creations angeschaut und auch heute werden wir uns eine der Figuren der in den USA ansässigen Firma genauer anschauen. Der heute zu betrachtende “Aurochs Bull“ ist allerdings kein Dinosaurier, sondern eines der diversen prähistorischen Säugetiere, die bei Acheson Creations ebenfalls in der “Primaeval Designs“-Produktreihe zu finden sind.

Prähistorischer Steckbrief

Na ja, prähistorisch ist jetzt nicht ganz richtig, der Auerochse lebte zwar auch schon in prähistorischen Zeiten, das beeindruckende Tier existierte aber immerhin sogar bis Anfang des 17. Jahrhunderts. Der Auerochse ist sozusagen ein Ur-Rind, dessen Gene zum Teil in heutigen Rinderarten weiterexistieren. Mit einer Schulterhöhe von bis zu 2 Metern und einem Gewicht von einer Tonne war der Auerochse deutlich größer als heutige Rinder. Auch die Hornlänge von einem ganzen Meter ist wirklich beeindruckend. Der Auerochse, auch Ur genannt, hatte aufgrund dieser imposanten Hornpracht auch von frühester Vorzeit bis weit ins Mittelalter für den Menschen eine große Bedeutung im Bereich von Mythen und der Religion. Genaueres zur Bedeutung von Hörnern als Zeichen von Männlichkeit, Stärke und Fruchtbarkeit erörterte der Künstler und Mythenkenner Voenix in seinem Werk “Der Gehörnte: Eine Hommage An Das Wilde Im Mann“ auf äußerst beeindruckende Weise, so dass ich jedem, den dieser Bereich interessiert, meine Rezension dieses Buches unbedingt empfehlen möchte.

So sieht der “Aurochs Bull“ von Achson Creations im unbemalten Zustand aus.

Verarbeitung

Acheson Creations‘ Version des Auerochsen besteht aus Hartzinn und zeigt uns das prähistorische Rind im Maßstab der 28 mm-Miniaturen mitsamt einer Base. Das Modell wurde gut verarbeitet und zeigt uns den Auerochsenbullen in rennender Pose. Das Modell zeigt auch einige Details, wie Fell- und Muskelpartien. Das Modell besteht aus zwei Teilen, dem Körper und dem Kopf. Beim Zusammensetzen zeigt sich jedoch, dass die beiden Teile nicht hundertprozentig zusammenpassen, mit etwas Green Stuff lässt sich das Problem aber lösen. Das Modell imitiert die Anatomie des Auerochsen recht gut, die generelle Kunstfertigkeit des Designers ist bei der Umsetzung dieses Tieres aber nur Mittelmaß.

In der Frontansicht zeigt sich der gut ausgestaltete Kopf des Auerochsenbullen.

ABER Moment mal, was ist denn das?!? Beim vorliegenden Modell handelt es sich laut Beschreibung um einen Auerochsenbullen und auch die ausladenden Hörner lassen daran keinen Zweifel zu. Nun, warum hat das Tier an der Unterseite dann einen Euter? 😊 Ich glaube dem Designer ist hier ein ganz entscheidender Fehler unterlaufen und er sollte vielleicht nochmal die Schulbank drücken, denn in Biologie scheint er ja offensichtlich nicht besonders gut aufgepasst zu haben…. Wenn sich das um einen Produktionsfehler handeln sollte tut es mir leid, aber das sieht echt nicht nach einem Hodensack aus, da man da eindeutig Zitzen erkennt…

Einen Bullen mit Euter, das sieht man auch nicht alle Tage. 😊

Als Sammler kann man das jetzt mit Humor sehen, oder auch eben nicht, wobei man in diesem Fall von der Wertung definitiv noch ein paar Punkte abziehen darf. Insgesamt handelt es sich beim vorliegenden Modell um eine mittelmäßig bis gute Arbeit, mit eben einem ganz entscheidenden Fehler.

Acheson Creations‘ “Aurochs Bull“ erhaltet ihr auf der Homepage des Herstellers. Die Miniatur war auch Bestandteil einer Kickstarter-Kampagne des Herstellers um die Herstellung weiterer Figuren aus dem Bereich der “Primaeval Designs“-Reihe zu finanzieren.

Fazit

Gut verarbeitetes Tabletopmodel eines Auerochsen, bei dem bei der Produktkonzeption ein peinlicher Fehler unterlaufen ist. 😊

Zur Info:

Acheson Creations haben gerade eine Kickstarter-Kampagne zum Thema “Kongo Afrika“ mit einsprechenden Miniaturen laufen. Schaut doch bei Interesse mal rein!

Verlag/ Label: Acheson Creations
Veröffentlichung: unbekannt
Altersfreigabe: unbekannt
Webseite: https://www.achesoncreations.com/index.php?option=com_virtuemart&view=productdetails&virtuemart_product_id=670&virtuemart_category_id=52
Webseite 2: https://www.facebook.com/AchesonCreations
Webseite 3: https://www.kickstarter.com/projects/244627251/primaeval-designs?lang=de
Copyright Artikelbild: Acheson Creations, LLC
Copyright andere Bilder: borbarad666

Powered by WP Review

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben