Gore House Productions

CEREBRAL INCUBATION – Asphyxiating On Excrement

Gelistet als vollwertiger Longplayer, und das mit gerade mal knapp 20 Minuten Spielzeit, kann man hier eigentlich nur noch die Nase rümpfen. Der Begriff Abzocke würde dies vielleicht noch treffender umschreiben, weshalb natürlich jeder frei entscheiden kann, ob er für "Asphyxiating On Excrement" von Cerebral Incubation ein paar Kröten lässt. Was das Musikalische angeht, so plädieren die Jungs natürlich für derben Goregrind, während man die Keule gelegentlich auch in die Slam Ecke schwingt. Nicht schlecht umgesetzt das Ganze, allerdings ist hier auch nichts wirklich Überragendes geleistet worden. "Asphyxiating On Excrement" klingt wie eine unter tausend Veröffentlichungen in diesem Genre, sprich man grunzt sich durch sämtliche Vertonungen und pendelt zwischen Geblaste und groovebehafteter Trägheit. Das Schlagwerk klingt einfach nur schlecht, was sich scheinbar irgendwie als eine Art Seuche breitmacht und man versucht mit netten Intros das Geballer etwas anzureichern, was aber nicht wirklich gelingt, andererseits wäre "Asphyxiating On Excrement" ohne diese gar noch kürzer ausgefallen.

Was bleibt, ist kurzweilige Durchschnittsware, wie man sie zuhauf präsentiert bekommt. Gerade der Slam Death Metal hat in letzter Zeit einige wirklich starke Kaliber ausgespuckt, die hoffnungsvoll und voller Inbrunst um den Titel prügeln - da können Cerebral Incubation mit diesem Teil nicht mithalten. Allein die kurze Spieldauer ist schon Verstimmung genug, wenn aber dann auch noch ein Aushängetitel fehlt, bleibt im Grunde genommen nur wenig hängen. Mit "Asphyxiating On Excrement" wird man es schwer haben, auf sich aufmerksam zu machen. Daran lässt sich nichts ändern, aber vielleicht kann man in der Zukunft Fehler beheben und ein weit besseres Teil einbolzen. Wohlgemerkt, der Strudel an starken Lärmbrüdern ist verdammt groß, da sollte man aufpassen, um nicht chancenlos unterzugehen.

Artikelbild Copyright: Gore House Productions

  • 5.5/10
    Gesamtwertung - 5.5/10
5.5/10

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben