Jormungand Vol. 2 [2 DVDs]

Nach langer Pause, wird es nun Zeit mit der Anime Serie “Jormungand“ weiterzumachen, die mich in der Rezension der Volume 1 gerade durch die ungewöhnliche Geschichte, die von einer weltweit agierenden Waffenhändlerin namens Koko Hekmatyar und ihrer Gruppe von Spezialisten erzählt, überraschte.

Handlung

Neben anderen Warlords bekommt es Koko Hekmatyar diesmal auch mit der CIA zu tun. Doch dank Kokos “Überzeugungsarbeit“ findet sie in der CIA-Agentin Schokolade eine wertvolle Verbündete. Neue Technologien verändern das Gesicht des Krieges und so sieht sich Koko dazu gezwungen ins Drohnen-Geschäft einzusteigen um nicht von der Konkurrenz überrollt zu werden. Kokos Leibwächterin Valmet bekommt es in der Zwischenzeit jedoch mit einer ebenbürtigen Gegnerin zu tun, die zudem weitere Hinweise zu ihrer Vergangenheit offenbaren könnte.

Bild und Ton

Die große Schwäche von “Jormungand“ ist das Bild, was aber nicht nur an der Veröffentlichung liegt, sondern auch an der qualitativ wenig überzeugenden Produktion durch das Animationsstudio White Fox im Jahr 2012. Das Bild ist sehr blass und die Qualität der Zeichnungen kann nicht immer überzeugen. Die technischen Elemente wie Waffen und Fahrzeuge sind insgesamt sehr gut gelungen, bei der Darstellung der Charaktere gibt es aber diverse Schwächen (was aber zum Teil auch an der Manga-Vorlage liegt). Das Bild zeigt sich auf DVD im Format 16:9. Leider wurde auch diesmal das Bild nicht richtig eingefügt, so dass immer wieder Text- und Bildabschnitte leicht abgeschnitten sind.

Der Ton ist auf der DVD-Version in den Sprachen Deutsch und Japanisch im Format Dolby Digital 2.0 zu hören und macht insgesamt eine gute Figur. Auch die Synchronisation ist gelungen.  Deutsche Untertitel stehen ebenfalls optional zur Verfügung.

Aufmachung

“Jormungand“ Vol. 2 erscheint in der DVD-Version auf zwei Datenträgern in einer stabilen Plastikhülle. Ein schönes, 16-seitiges Booklet liefert wertvolle Infos zu den Folgen und den neuen Charakteren. Dank einem Wendecover könnt ihr auch das hässliche FSK 16 Logo verschwinden lassen. Als digitale Extras gibt es noch Trailer zu anderen Anime House Veröffentlichungen und das Opening sowie das Ending als Karaoke Musikvideos zum Mitsingen dazu. Volume 2 enthält die Folgen 7-12 der insgesamt 24 Episoden umfassenden Serie.

Fazit

Das innovative Szenario, das konsequent weiterentwickelt wird, bleibt die große Stärke von “Jormungand“ und das auch in Volume 2. Weitere wunderbar ausgearbeitete Charaktere verstärken die ohnehin schon gut ausgebaute Gruppe um die Waffenhändlerin Koko. Nur beim Bild gibt es erneut Macken. In Volume 3 geht es dann weiter mit “Jormungand: Perfect Order“.

Jormungand (Trailer)

https://www.youtube.com/watch?v=DgLocO1wGhU

Verlag/ Label: Anime House GmbH
Veröffentlichung: 28.08.2015
Laufzeit: ca. 150 Minuten
Altersfreigabe: ab 16 Jahren
Webseite: http://www.anime-house.de
Webseite 2: https://www.handelmitdvds.de/Jormungand-2-DVDs-2
Webseite 3: Amazon
Copyright Artikelbild: Anime House GmbH, Keitarou Takahashi, Shogakukan/ project JORMUNGAND

  • 5/10
    Visueller Eindruck - 5/10
  • 7/10
    Audioerlebnis - 7/10
  • 7/10
    Handlung - 7/10
  • 7/10
    Intensität und Spannung - 7/10
  • 9/10
    Innovation - 9/10
  • 7/10
    Charaktere - 7/10
7/10

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben