DODSMASKIN – Odelagt

Ihr mittlerweile bereits viertes Album veröffentlichten dieser Tage die Norweger von Dodsmaskin, die mir bislang überaus positiv im Gehör verblieben sind. Auf "Odelagt" gehen die Musiker dabei ihren eigenen Weg unbeirrt weiter, der letztendlich darin ufert, dass "Odelagt" eine Art Bindungsglied zwischen harschen Konstrukten und sphärischen Elementen darbietet. Der erste Abschnitt zeigt sich in Form von kräftigen Ausbrüchen, die in der Art der Umsetzung dem harschen Sektor zu zuordnen sind. Und dennoch wurde dabei wunderbar vereinnehmende Atmosphäre eingearbeitet, wie man anhand des vorzüglichen "Jernguden" hören kann. Im Aufbau etwas unruhig, so entwickelt sich die Angelegenheit zu etwas Bedrohlichem, was sich ständig weiter auftürmt, um letztendlich regelrecht von der Seele abzufallen- Wahnsinn! "Det Som Odelegger" ist da keine Spur anders und schnell kann man erahnen, dass Dodsmaskin mit diesem Werk etwas ganz Großes vollbracht haben. Und in der Tat, halten die Musiker doch das anfangs hochgelegte Level doch ohne Probleme, weshalb man dieses Album unbedingt in einem Stück evaluieren sollte. Gefangen in einem apokalyptischen Strudel, so treffen Wahnsinn und Zerstörung auf Atmosphäre und Begeisterung, mechanische Geräusche dringen aus dunklen Ecken, und dann plötzlich erhebt sich mittels "Isolasjon" so etwas wie Hoffnung und Wärme. Auf grandiose Weise werden da Emotionen eingewoben, die einem Wechselbad der Gefühle gleich, immer wieder zum Eintauchen und Innehalten beschwören. Aber Dodsmaskin sind nicht hier, um mit schönen Klängen zu verzaubern, denn einem bewusst eingesetztem Lockmittel ähnlich, so bricht alsbald wieder der vertonte Wahn hervor. "Kaldere Na" wiegt den Hörer in Sicherheit und lässt ein fantastisches Album überaus angenehm ausklingen, dass noch lange Zeit nachhallt.

"Odelagt" zählt jetzt schon zu meinen Highlights von 2019, so vorzüglich wuchten sich die Norweger ins Gedächtnis. Einmal tief in diese Welt eingedrungen, so will man dieses kraftvolle Stück Musik auch nicht mehr missen. Dodsmaskin sind und bleiben somit einer der aktuell besten Vertreter im harschen Electronica Sektor, weshalb hier absoluter Pflichtkauf besteht. Meine unbedingte Empfehlung!

Artikelbild Copyright: Malignant Records

  • 10/10
    Gesamtwertung - 10/10
10/10

Kommentare sind deaktiviert