Animegami Studios und ihre “Monster Hunter“ Chibi Line

Heute möchte ich euch aus gegebenem Anlass eine interessante, noch relativ junge Firma, die sich auf die Herstellung hochwertiger, lizensierter Figuren/Statuen spezialisiert hat, vorstellen: Die Animegami Studios werden nämlich in Kürze zur beliebten “Monster Hunter“-Reihe eine ganze Armee von hochwertigen Modellen veröffentlichen, was mich als großen Fan der Videospielreihe von Capcom natürlich extrem freut!

Animegami Studios haben hier genauer gesagt eine Produktreihe geplant, die bekannte Monster aus “Monster Hunter“, die optisch meist stark an Drachen und Dinosaurier erinnern, in Chibi-Form, also einer etwas verniedlichten Darstellung, präsentiert. Die Ergebnisse sind auf den ersten Bildern schon mal absolut beeindruckend, so dass es mich an dieser Stelle noch mehr freut, euch mitteilen zu können, dass wir euch die ersten “Monster Hunter“-Modelle auch hier bei uns vorstellen werden.

Animegami Studios

Die 2015 von José Airosa gegründeten Animegami Studios (der Name bedeutet so viel wie “Anime Gott“) produzieren aber auch lizensierte Figuren anderer Marken, wie vom Videogame “Terraria“ oder von Figuren/Charakteren aus den Schreckenswelten des bekannten japanischen Horror-Mangaka Junji Ito. In ihrem Shop findet man aber auch über 1500 Produkte anderer namhafter Hersteller, wie Banpresto, den Iron Studios, Kotobukiya, Sideshow Collectibles, Prime 1 Studio, Goodsmile Company und vielen mehr.

Für mich als großen “Monster Hunter“-Fan, bei dem bereits “Monster Hunter Freedom“ in der PSP rotierte, ist aber besonders die ab Januar 2021 erscheinende Chibi Line der “Monster Hunter“-Reihe ein besonderes Highlight und umso glücklicher bin ich auch, dass uns die Animegami-Studios hier auch mit Rezensionsmustern versorgen werden, damit wir euch die Figuren auch in aller Ausführlichkeit vorstellen können.

Der quirlige Tobi-Kadachi bildet im Januar 2021 den Anfang der kommenden “Monster Hunter“ Chibi Line der Animegami Studios.

“Monster Hunter“ Chibi Line

Genial an der ganzen Sache ist auch, dass die Animegami Studios hier einiges in Petto haben, so dass wir uns nicht nur auf ein paar Figuren, sondern gleich auf eine groß angelegt Produktlinie freuen können, die sich auf Veröffentlichungen über das Jahr 2021 hinaus erstrecken wird. Für den Anfang haben wir es aber zunächst mit sechs Figuren zu tun, und zwar dem schlangengleichen Tobi-Kadachi, Rathalos, den unverkennbaren und wohl bekanntesten “Monster Hunter“-Wyvern, sowie den schattenhaften Nargacuga. Des Weiteren – doch diese Figuren werden bald erst noch enthüllt – erscheinen noch zwei weitere Monster aus dem Ancient Forest-Biom sowie die Figur eines Jägers, also eines Spielcharakters der Reihe.

Doch damit nicht genug! Für dieses Jahr sind zudem noch sog. Variants der eben genannten Monster-Figuren geplant. Ich denke, dass wir hier z.B. aus der Videospielreihe bekannte Subspecies (z.B. den Mondlicht-Nargacuga) oder als Variante des Rathalos vielleicht auch die weibliche Rathian erwarten können, genauere Infos hierzu und den mit Spannung erwarteten anderen Figurenankündigungen findet ihr aber zu gegebener Zeit auf der Homepage der Animegami-Studios sowie deren Facebook Präsenz.

2021 soll die Reise dann auch noch weitergehen und Monster bzw. Jäger aus anderen Biomen (z.B. möglicherweise die Wildturm Ödnis) als hochwertige Miniaturen veröffentlicht werden. Wichtig dabei ist auch zu erwähnen, dass sich diese Veröffentlichungen nicht rein auf das aktuellste Videospiel der Reihe “Monster Hunter: World“ bzw. dessen Erweiterung “Monster Hunter World: Iceborn“ beschränken, sondern tatsächlich sämtliche Monster aus allen Veröffentlichungen der Reihe betreffen kann. Wenn das keine guten Nachrichten für Fans sind, dann weiß ich auch nicht. 😊

Bei Rathalos handelt es sich um das bekannteste “Monster Hunter"-Monster überhaupt. Natürlich darf der beliebte rote Wyvern in einer Collection der Figuren aus “Monster Hunter" keinesfalls fehlen!

Die Figuren

Doch werfen wir gleich noch einen Blick auf die Figuren: Bei den ersten Veröffentlichungen handelt es sich um Tobi-Kadachi (Release Januar 2021) und Rathalos (Release Januar 2021), welche beide bereits vorbestellbar sind. Die Miniaturen haben mit 4", also etwa 10 cm, Höhe eine angenehme Größe und bestehen aus PVC-Kunststoff. Die handbemalten Figuren im Chibi-Stil, der in meinen Augen genau die richtige Balance aus Verniedlichung und authentischer Darstellung hinbekommt, sind pro Modell auf 1.500 Stück limitiert. Die Figuren finden auf einer ansprechend gestalteten Base Platz. Begleitet werden die Monster von niedlichen kleinen Tierchen, die in der Welt von “Monster Hunter“ ebenfalls zu finden sind. Die Monster selbst werden bei ihrer Darstellung in typischen Posen gezeigt.

Großartige Zeiten für “Monster Hunter“-Fans und Sammler

Für “Monster Hunter“-Fans und natürlich auch alle anderen, die nun von den fantastisch aussehenden Figuren begeistert sind, brechen im kommenden Jahr wahrhaft rosige Zeiten an, wenn man sich seine Lieblingsmonster aus der beliebten Videospielreihe in ansprechender Optik in die heimischen Gefilde holen und sich aus diesen eine einmalige Sammlung zusammenstellen kann. Ich für meinen Teil bin schon mal richtig gehypt, werde die Online-Präsenzen der Animegami Studios regelmäßig auf die zahlreichen angekündigten Enthüllungen weiterer Figuren prüfen und mich natürlich auf die Modelle selbst freuen, die – sobald ich diese in Händen halten kann – euch bei uns vorstellen möchte. Wenn ich eurer Interesse geweckt habe sollte, schaut doch direkt mal bei Animegami Studios, auf ihrer Homepage, dem Shop, ihrer Facebook Seite oder auch dem YouTube-Kanal vorbei, wo ihr neben zahlreichen Bildern und Videos viele weitere Eindrücke und Infos zur kommenden “Monster Hunter“-Chibi Line, den anderen Produktlinien des Herstellers und natürlich den Animegami Studios selbst, findet.

Einen ausgiebigen Blick auf Tobi-Kadachi und Rathalos, den ersten beiden Modellen der “Monster Hunter“-Chibi Line, könnt ihr auch in folgendem Video werfen, wo euch José Airosa, der C.E.O der Animegami Studios, die beiden tollen Modelle ausgiebig vorstellt:

Capcom's Monster Hunter - Rathalos - Chibi Line PVC by Animegami Studios

Webseitehttps://animegami-studios.com
Webseite 2: Animegami Studios Facebook
Webseite 3: Animegami Studios YouTube-Channel
Copyright Artikelbild: Animegami Studios
Copyright andere Bilder: Animegami Studios; Capcom

Kommentare sind deaktiviert