CLOTTED SYMMETRIC SEXUAL ORGAN – Are You Excrements?

Dass Japaner ein mitunter recht abgedrehtes Volk sind, dürfte man ja sicherlich wissen. Und auch auf musikalischer Ebene ist dieser Fakt nicht ganz abzuweisen, wenngleich ebenso absolute Glanzperlen (Kandarivas, Catasexual Urge Motivation) zu verzeichnen sind. Was das musikalische Schaffen dieser Truppe angeht, so lässt sich sicherlich darüber streiten, was Anspruch und Vereinnahmung anbelangt. Clotted Symmetric Sexual Organ (C.S.S.O.) haben auf der einen Seite richtig geiles Geballer auf Lager, wo Wuchtigkeit regiert, servieren mittels "Are You Excrements?" jedoch ein irgendwie anderes Hörgefühl. Ein kruder Mix aus Psychedelic Rock und Grindcore, wo auch hin und wieder eine kleine Portion Noise eingezogen wird, ist dabei das Fundament auf vorliegender Scheibe, deren Ausrichtung auf jeden Fall als gewöhnungsbedürftig zu umschreiben gilt. Erstaunlicherweise klingt das Zeug aber keinesfalls anstrengend oder unstrukturiert, denn C.S.S.O. haben hier durchaus einen Plan und zugleich speziellen Weg gefunden, um sich eine eigene Welt aufzubauen. Was dabei die Stimmigkeit im Gesamtpaket betrifft, so werden C.S.S.O. sicherlich kaum den Nerv der Gesamtheit treffen. Einen Selbsttest kann man prima mit "Living Dead A Go Go" abhalten, wo die Burschen so ziemlich alles in die Schale werfen.

Kann man die zahlreichen kurzen Werke von C.S.S.O. durchaus mit C.U.M. (Catasexual Urge Motivation) vergleichen, so zocken die Typen in dieser Sache allerdings ein etwas anderes Brett. Dieses hat durchaus gewisse Reize, verlangt anderseits aber auch eine Offenheit gegenüber gewisser Stile.

Clotted Symmetric Sexual Organ behalten sich auf "Are You Excements?" eine gewisse eigene Linie vor, die zwar streng gesehen keine unbekannten Elemente birgt, anderseits aber auch nur für einen gewissen Kreis interessant sein dürfte.

Artikelbild Copyright: Obliteration Records

  • Gesamtwertung
    5/10 Neutral

Kommentare sind deaktiviert