Letzte Artikel von blizzard

ABSTRACTER – Cinereous Incarnate

Abstracter legen hier mit "Cinereous Incarnate" ihren dritten Silberling vor, der auf einem recht schweren Fundament beruht, dessen Basis düsterer Death Metal mit leichter Sludge / Funeral Doom Schlagseite ist. Wenn da als Einflüsse unter anderem Blut Aus Nord, Disembowelment und Winter genannt werden, so kann man dies sogar auch so stehen lassen. Abstracter gehen…
Mehr lesen

MORTUOUS – Through Wilderness

Aus der Asche von Funerealm sind Mortuous entstiegen, eine Truppe aus den Staaten, die nun seit längerer Zeit eine feste Besetzung birgt und ihre Schneise im Death Metal schlägt. Bei vorliegendem "Through Wilderness" handelt es sich um das Debüt, wobei der thematische  Kern auf Dingen wie philosophischen Ansichten über den Tod und anti-technologische Themen beruht,…
Mehr lesen

NEAR DEATH CONDITION – Evolving Towards Extinction

Starke Kost schlägt in dieser Angelegenheit auf, für welche sich die Schergen von Near Death Condition verantwortlich zeigen müssen. Bis auf wenige Ausnahmen ist mir die Schweiz aber noch nicht so wirklich aufgefallen, was musikalische Extreme anbelangt,  mit Near Death Condition macht sich jedoch ein verdammt starker Vertreter auf, die Szene mal kräftig durchzuschütteln. "Evolving…
Mehr lesen

BARREN ALTAR – Entrenched In The Faults Of The Earth

Dunkle Wolken ziehen am Firmament auf, wo sich dezente Schwere mit Melodie und gelegentlicher Raserei paart. Barren Altar haben sich dem Black Metal verschworen, allerdings nicht mit kompletter Seele. Daneben sind nämlich auch Doom Elemente erkennbar, wobei man sich auch keinesfalls scheut, das Geschehen mittels melodischer Einsprengsel etwas aufzulockern. Ist der Opener "Nexus Of Grief"…
Mehr lesen

TOMB MOLD – Manor Of Infinite Forms

Die kanadischen Tomb Mold sind endlich wieder zurück, die bereits mit ihrem letzten Output "Primordial Malignity" ordentlich Staub aufwirbeln konnten. Kaum eine andere Truppe schafft es dabei, in meinen Ohren derart authentischen, finnisch geprägten Todesmörtel zu bewerkstelligen, zumal wie bereits erwähnt die eigenen Wurzeln in Kanada geschlagen sind. Die Messlatte hat man sich selbst schon…
Mehr lesen

COMMANDER – Fatalis (The Unbroken Circle)

Die deutsche Death Metal Truppe Commander sollte man eigentlich schon mal vernommen haben, krebsen die Jungs doch nun auch schon seit einigen Jährchen durch die Gegend. Etwas was sich da vielleicht auch gleich zu Anfang aufwirft, ist die bange Frage, inwieweit Commander die Durststrecke von gut zehn Jahren überstanden haben, ist doch deren letzte Scheibe…
Mehr lesen

INNER VISION LABORATORY – Relics

Post-Apokalyptische Themen sind keine Seltenheit, was das inhaltliche Spektrum im finsteren Ambient und Industrial Sektor angeht, und auch bei Inner Vision Laboratory wird diesbezüglich kein Bogen gemacht. Und meine Erwartungen sind hoch, denn die exzellenten Alben "Anywhere Out Of This World" und "Artifacts" zeigen die hochgütige Klasse des polnischen Projektes auf eindrucksvolle Weise auf. Die…
Mehr lesen

GATEWAY – Boundless Torture

Robin Van Oyen dürfte bislang vor allem im Untergrund einen Namen haben, denn mit seinem Kinde Gateway sorgt der Musiker durchaus für verstörende Träume. Seit Bestehen von Gateway zelebriert man eine wuchtige Schiene, die ihre Fänge im finstersten Doom/Death hat und damit vor allem Freunde von Famishgod verzücken dürfte. Zentnerschwer malmt sich der Erschaffer jener…
Mehr lesen

DODSMASKIN – Fiende

Der Name Dodsmaskin ist neu im Raster von Cyclic Law, was mich anfangs doch etwas erstaunte, da das norwegische Duo doch vielmehr im harschen Sektor angesiedelt ist, was bei Cyclic Law bislang ehr Karjalan Sissit vorbehalten war. Die nun zu besprechende Flankierung hat es dafür mächtig in sich und zeitgleich erschienen sind die beiden Publikationen…
Mehr lesen

NUBIFEROUS – Interview

Nicht um ein bestimmtes Werk dreht es sich im folgenden Interview mit dem russischen Projekt NUBIFEROUS, sondern um allgemeine Dinge, welche das Fundament im Schaffen bilden. Andrey stand dafür Rede und Antwort und gewährt uns einen kleinen Einblick in seine geheimnisvoll anmutende Welt. blizzard: Hallo Andrey. Du bist ja der Kopf hinter NUBIFEROUS. Erzähl uns…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von blizzard

Keine Kommentare von blizzard noch