Kategorie Archive: Literatur

TORRES & RYP & GALINDO & GENLOT – Rogues! Band 1: Der Fluch des Huhns

Ihr seid den ernsten, seriösen, komplexen Geschichten, die im Programm dieser Tage immer stärker vertreten sind, überdrüssig und sucht gerade einfach ein unterhaltsames Abenteuer, ohne tausend Verstrickungen, ellenlanger Hintergründe á la prominenter Mittelalter-Programme, wie “Game Of Thrones“, oder todernster Dark Fantasy-Dramen, wie in “The Witcher“? Einfach mal das Hirn baumeln lassen, von herrlich tobender Action…
Mehr lesen

BERNARD VRANCKEN & STEPHEN DESBERG – H.ELL Band 1: Facetten des Todes

Düstere Mittelalter-Fantasy steht gerade medienübergreifend hoch im Kurs und feiert ungeahnte Erfolge, zumindest, wenn man Namen, wie “Game Of Thrones“ oder “The Witcher“ trägt. Auch die 2-bändige Comicreihe “H.ELL“, deren ersten Band wir uns heute zu Gemüte führen werden, entführt den Leser in ein finsteres Mittelalter-Szenario, in dem ein grausames Verbrechen kriminalistischer Aufarbeitung bedarf. Ob…
Mehr lesen

PEDRO PÉREZ – Trizia Artbook

Auch heute gibt es wieder heiße Kurven, in einer unserer dem Thema Pin-up gewidmeten Artbook-Vorstellungen, zu bewundern. Ziel der Begierden ist diesmal die junge und äußerst wohlgeformte Trizia, eine Kreation des spanischen Künstlers Pedro Pérez, die sich uns in seinem Erstlingswerk im Artbook-Sektor, welches beim auf Mallorca angesiedelten Verlag Ominiky Ediciones (ein wahrer Geheimtipp im…
Mehr lesen

GEISTER-SCHOCKER NR. 24 Höllen-Pestilenz

Letztes Jahr ging der “Geister-Schocker“ in ein neues Zeitalter über und veränderte sein Erscheinungsbild massiv. Hochwertigeres Papier, farbige Bilder, das beiliegende Hörspiel liegt nur noch als Download bei… doch bleibt bei all diesen Änderungen auch der Horror auf der Strecke? Alle diese Fragen zur neuen Aufmachung und zum Inhalt des Horror-Comic-Magazins “Geister-Schocker“ klären wir hier…
Mehr lesen

DEAN YEAGLE – Scribblings #7

Die endlich wieder ansteigenden Temperaturen dieser Tage machen mächtig Lust auf Frühling und um sich darauf auch mental schonmal ein wenig drauf einstellen zu können, gibt es heute mal wieder eine Portion Pin-up-Art. Verantwortlich dafür zeigt sich niemand geringeres als der bekannte Künstler Dean Yeagle, dessen Hauptkreation, die süße Mandy, sich nicht nur schon seit…
Mehr lesen

CORAL: THE ART OF PERNILLE ØRUM

Heute möchte ich euch das Werk einer ganz besonderen Künstlerin vorstellen, die gerade mitten in der Phase ihres endgültigen Durchbruchs im Kunst-Sektor steht. Pernille Ørum – so der Name der dänischen Künstlerin – publizierte dank der Hilfe zahlreicher Untersetzer auf Kickstarter schon ihr drittes Artbook und bringt diese Tage in Zusammenarbeit mit Kultregisseur Kevin Smith…
Mehr lesen

Künstlerportrait: Nashi

Ich möchte mit euch heute eine neue Reihe starten, in der wir euch verschiedene, kleinere Künstler rund um den Globus vorstellen möchten. Wir haben dies zwar schon in der Vergangenheit anhand von Veröffentlichungen diverser Künstler gemacht, oft sind Künstler allerdings noch nicht soweit und bieten bisher lediglich auf Seiten, wie Society 6, Etsy und in…
Mehr lesen

MIKE WOLFER – Crossed 19 Badlands 12

Garth Ennis` ultrabrutale, absolut hemmungslose Comicreihe “Crossed” wurde mittlerweile auch von vielen anderen Autoren und Künstlern erweitert, die dem schamlosen Blutreigen ihre ganz eigene Note beimengten. Auch Comickünstler Mike Wolfer, der unter anderem auch an Garth Ennis` Comicreihe “Stitched“ mitwirkte, konnte es sich nicht nehmen lassen, dem “Crossed“-Universum ein eigenes Kapitel zu spendieren, das wir…
Mehr lesen

HITOSHI IWAAKI – PARASYTE – KISEIJUU BAND 8

Wenn man als Leser und Rezensent eine Reihe länger begleitet hat, wie es mit der vorliegenden Manga Reihe “Parasyte – Kiseujuu“, vom Mangaka Hitoshi Iwaaki, bei mir der Fall ist, wird man, wenn diese viele Monate andauernde Reise zu Ende geht, schon ziemlich wehmütig, vor allem, wenn die Geschichte einen so richtig gepackt hat. Wenden…
Mehr lesen

TOBIAS KÖNEMANN – Aus Tod wird Heimat (Limitierte Edition)

Groteske/Dunkle Kunst, Schwarze Romantik und eine dicke Portion Gesellschaftskritik - mit einer Kombination dieser Begriffe lassen sich die Werke des deutschen Künstlers Tobias Könemann, dessen Artbook “Aus Tod Wird Heimat“, wir uns heute genauer anschauen werden, recht gut beschreiben. Dieses Buch soll dieses Jahr den Auftakt in unserer Artbook-Sparte einläuten und - wie wir im…
Mehr lesen