Kategorie Archive: Artbooks

KIM KYOUNG HWAN – Tahra Art

Artbooks im Bereich von Anime/Manga gibt es mittlerweile so einige, leider ist die Auswahl bei uns aber nicht so groß, so dass Fans meist auf Importe von weit her angewiesen sind. Das ist sehr schade, da sich in diesem Bereich unzählige Schätze verbergen, die nicht nur für Freunde der fernöstlichen Unterhaltungsmedien, sondern auch für Kunstbegeisterte…
Mehr lesen

RUDOLF FARKAS & TOM JACKSON – Das Riesenbuch der Dinosaurier

Wir bleiben erstmal beim Thema Dinosaurier und betrachten heute ein weiteres Dinosaurierbuch, diesmal vom moses. Verlag, der sich unter anderem auf Kinder- und Jugendbücher spezialisiert hat. “Das Riesenbuch Der Dinosaurier“, welches ich Euch heute präsentieren möchte, eignet sich auch ganz gut als Einstiegslektüre in diesen Bereich und punktet zudem durch vortreffliche Dino-Abbildungen, nimmt es allerdings…
Mehr lesen

All About Australia: Dinosaurs

Da soll mal einer sagen, wir würden nicht den gesamten Globus für Euch, unsere treuen Leser, nach interessanten Büchern absuchen, denn heute gibt es für Euch tatsächlich die Vorstellung eines Dinosaurier-Buchs aus dem fernen Australien. Von allzu weit musste uns das Büchlein aber nicht zugeschickt werden, schließlich ist es dank unserer neuen Medienpartner von Gazelle…
Mehr lesen

LILY MURRAY & CHRIS WORMELL – Das Museum der Dinosaurier: Eintritt frei!

Diesen Sommer habe ich in München so einige Dinosaurier-Ausstellungen besuchen können, darunter das Paläontologische Museum München, das eher für Kinder ausgerichtete “Dino World“ und die Sonderausstellung des Süddeutschen Verlages, in der für kurze Zeit tatsächlich eines der seltenen Skelette des Tyrannosaurus rex, meinem absoluten Lieblingsdino, zu sehen war. Für das Dinosaurier-Museum, das wir uns heute…
Mehr lesen

PERRY & MULLANEY & PANSEGRAU – Alien: The Weyland-Yutani Report

Vor kurzem konnten wir mit den “H. R. Giger - ALIEN Diaries“ ganz tief hinter die Entstehung eines der wegweisendsten Horror-Filme aller Zeiten blicken und auch heute (sowie in kommenden Artikeln, ich habe für Euch zum Thema nämlich noch einiges in petto) blicken wir ein wenig hinter die Kulissen der “ALIEN“-Filme, allerdings nicht aus Sicht der Produzenten,…
Mehr lesen

DARIUSZ ZAWIĄZALEC – Black Forest Forge Artbook

Dariusz Zawiązalec bezeichnet sich selbst nicht als Künstler, auch wenn die Werke, die der Pole erschafft, definitiv hohen künstlerischen Anspruch aufweisen. Vielmehr versteht sich Dariusz Zawiązalec als ein Mann, der seine von Magie, Ursprünglichkeit, Fantasy, aber auch von tiefer Finsternis geprägten, einzigartigen Vorstellungen, mit den unterschiedlichsten Mitteln festhalten kann. Dabei sind Dariusz Zawiązalec sogar eher…
Mehr lesen

GUSTAVE DORÉ – Doré`s Dragons, Demons and Monsters

Die Werke des französischen Künstlers Gustave Doré (1832-1883) begegneten mir schon recht früh in meinem Leben und brannten sich aufgrund ihrer unfassbaren Intensität direkt in mein Gehirn ein. Es handelte sich dabei genau genommen um Szenen aus “Dantes Inferno“, die der Künstler dank seiner immensen Kunstfertigkeit als einer von wenigen mit der Ausstrahlung füllen konnte,…
Mehr lesen

H. R. GIGER – Alien Diaries / Alien Tagebücher 7/8

Der Film “Alien – Das unheimliche Wesen Aus Einer Fremden Welt“ (1979) gehört zu den wegweisendsten Horror-Streifen, die je gedreht wurden. Das atmosphärische Meisterwerk von Ridley Scott bildete regelrecht den Grundstock eines neuen Genres, dem klaustrophobischen Weltraum-Horror, und erhielt im Laufe der Jahrzehnte nicht nur mehrere Nachfolger und Spin-Offs, nein “Alien“ entwickelte sich zu einer…
Mehr lesen

JUAN CARLOS ALONSO & GREGORY S. PAUL – Ancient Earth Journal: The Late Jurassic – Notes, drawings, and observations from prehistory

Ein wunderschön gemalter Ceratosaurus lädt uns zum bereits zweiten Band der “Ancient Earth Journal“-Reihe der Autoren und Paleo-Künstler Juan Carlos Alonso und Gregory S. Paul ein, deren Debut “Ancient Earth Journal: The Early Cretaceous“ (die Rezension erfolgte von mir damals für ein anderes Magazin) mir sehr gut gefallen hat. Das Konzept der Reihe, die großen…
Mehr lesen

Krenz’s Artwork IX

Vor kurzem lernten wir anhand eines seiner Artbooks die Werke des taiwanesischen Künstler Krenz Cushart kennen, dessen Bilder sich vorrangig im Bereich von Anime/Manga bewegen, aber auch die ein oder andere große Überraschung beinhalten. Krenz verfügt über ein grandioses Spektrum an Zeichenfähigkeiten, das Problem an seinem Artbook “Krenz’s Artwork XIII“ war allerding die ungünstige Zusammenstellung…
Mehr lesen