Kategorie Archive: Elektronisches

SACRA FERN – Bloodstone

Über Sacra Fern ist nicht wirklich viel in Erfahrung zu bringen, außer das bereits 2015 ein Werk erschien, welches zudem den Einstand das Labels Black Mara verkörperte. Von stilistischer Seite betrachtet, kann man Sacra Fern im Drone Ambient ansiedeln, wobei hier aber ebenso ein mystischer Aspekt seinen festen Bestand hat, welcher bei "Transparent" so richtig…
Mehr lesen

PROTOU – Echoes Of The Future

Was die Abhandlung der sogenannten Earth Song Serie anbelangt, so geht die Musikerin mit ihrem Projekt ProtoU nun den nächsten Schritt, und was mit der Erforschung der Wurzeln  der Zivilisation seinen Anfang fand und in die Zukunft der Moderne weitergeleitet wurde, mündet nun in die scheinbar letzte Phase. Auf "Echoes Of The Future" heißt es…
Mehr lesen

EITR – Hädanfärden

Es wäre nicht schlecht, wenn talentlose Möchtegern Musiker endlich mal von der Bildfläche verschwinden würden. So wie der gute Herr Nachtzeit, dem wohl langweiligsten Pseudo Musiker aus dem hohen Norden. Nach dem längst ausgelutschten Lustre und dem belanglosem Starlit Auswurf, so kommt nun mittels Eitr die nächste Null dahergekrochen, die ganz dem typisch langweiligen Zeug…
Mehr lesen

TROUM & RAISON DETRE – De Aeris In Sublunaria Influxu

Die beiden Veteranen Troum und Raison D'etre haben auf "De Aeris In Sublunaria Influxu" ihr erstes gemeinsames Tondokument eingespielt, und nachdem kürzlich erst "Xibipiio. In And Out Of Experience" hier seine Untersuchung fand, so darf natürlich der Vorgänger keinesfalls fehlen. Jener bedurfte einer Zeitspanne von vier Jahren, was den Reifeprozess betrifft, wobei sich das Warten…
Mehr lesen

TROUM – Transformation Tapes

Zum 20-jährigen Jubiläum einer der besten Interpreten des Drone Ambient, haben sich Troum etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Eine richtig fette Compilation, bei der ausgesuchte Kollegen ihren Beitrag zusteuern durften, was in diversen Remixen und Interpretationen mündet, für welche ein gutes Jahr lang gesammelt wurde. Nun steht das Resultat und gebündelt auf gute 150 Minuten,…
Mehr lesen

RUPTURED WORLD – Exoplanetary

Mit Ruptured World betritt Alistair Rennie die Bühne der Musikwelt, wobei der in Schottland lebende Autor vielleicht manchem Leser bekannt ist, durch seine Werke aus dem Horror- und Fantasie Bereich. Mit "Exoplanetary" geleitet uns der Autor/Musiker nun in eine Ebene des Kosmos, mit der man scheinbar dem unausweichlichen Ende entgehen will, wobei das Thema kolonialer…
Mehr lesen

AJNA – Lucid Intrusion

Nachdem ja das letzte Werk unter Reverse Alignment publiziert wurde, so ist man nun mit dem neuen Output bei Cyclic Law untergekommen. Keine schlechte Wahl, aber ob man mit dieser Tatsache ebenso an das vorzügliche "An Era Of Torment" aufschließen kann? Die fragwürdige Existenz von Geistern wird darauf erforscht, wobei es für so etwas natürlich…
Mehr lesen

VALANX – Tidelands

Was die genauen Beweggründe sind, warum Arne Weinberg Valanx zu Grabe trägt, vermag ich nicht zu sagen. Schade ist dieser Umstand aber auf jeden Fall, zumal das letzte Valanx Album "Ouroboros" mich im Nachhinein weit mehr begeistern konnte, als wie ich es zum damaligen Zeitpunkt vermutete. Der Abschied erfolgt nun mittels "Tidelands", wo sich uns…
Mehr lesen

MOUNT SHRINE – Winter Restlessness

Der Name Mount Shrine sagte mir erst mal gar nichts, wobei ein Blick in die digitale Welt schnell verrät, dass Cesar Alexandre mit seinem Projekt keinesfalls ein Neuling ist. Zumindest im eigentlichen Sinne. "Winter Restlessness" ist nämlich bereits das zehnte Werk des Ambient begeisterten Musikers, allerdings ist es aber auch schon wieder erstaunlich, dass diese…
Mehr lesen

COPH NIA / MINDSPAWN – Erotomechaniks II

Nachdem ich erst kürzlich in den Genuss des vorzüglichen Vorgängers kam, so liegt mir nun der zweite Teil der "Erotomechaniks" Reihe vor, wo die Köpfe von Coph Nia und Mindspawn abermals eine Fusion eingehen, welcher sieben Kompositionen entspringen, die ebenso von vorbildlich dunkler Natur sind. Gerade das Schaffen von Coph Nia hat mich, aufgrund der…
Mehr lesen