Kategorie Archive: Metal

GOREPUTATION – Mechamorphosis

Eigentlich doch schon seit einiger Zeit aktiv, so ist die Truppe um Goreputation aber bislang noch nicht so wirklich aus den Fußstapfen getreten. Vielleicht ändert sich das nun, denn mittels "Mechamorphosis" ist ein Startschuss gegeben, der sich in Form des ersten vollwertigen Longplayers äußert. Wie der Name schon erahnen lässt, so sind Goreputation im brutalen…
Mehr lesen

SCALPTURE – Interview

Mit "Eisenzeit" hat das deutsche Death Metal Geschwader SCALPTURE ein astreines Werk eingedroschen, weshalb meinerseits die Neugier siegte und ich flux Kontakt mit den Burschen aufnahm. Was es mit dem mächtigen Teil auf sich hat, sowie einigen persönliche Ansichten, dies darf nun hier erkundet werden. blizzard: Salve Jungs! "Eisenzeit" steht für feinsten Todesblei von deutscher…
Mehr lesen

UNBOUNDED TERROR – Faith In Chaos

Da kann einer sagen was er will, aber klassische Death Metal Artworks sind doch immer wieder ein wahrer Augenschmaus. So wie auch in diesem Fall, wobei es sich um Unbounded Terror aus Spanien dreht, die 1992 ihr Debüt auf den Markt warfen, um jetzt mittels "Faith In Chaos" ein weiteres Werk zu spendieren. Keine Ahnung,…
Mehr lesen

INTERFECTORMENT – Grotesquely Decay

Und auch hier sind mir keine Unbekannten zugange, denn die Brutalos von Interfectorment haben mich in der Vergangenheit schon einmal beehrt. Das damalige Werk barg solide Geschwarte, litt aber letztendlich unter relativer Eintönigkeit. Vielleicht hat man das nun mittels "Grotesquely Decay" etwas mehr auf die Reihe bekommen, wobei hier aber die Spielzeit leider recht mager…
Mehr lesen

NYOGTHAEBLISZ – Abrahamic Godhead Besieged By Adversarial Usurpation

Uih, was für eine geborene Hässlichkeit. Die Truppe mit dem komischen Bandnamen ist hier scheinbar auf Krawall gebürstet, denn satte siebzehn Jahre nach der Gründung kommt nun der erste Longplayer zum Einsatz, der sicherlich vielen Leuten ordentlich aufstoßen wird. Weder Black Metal, noch Death Metal, und dennoch in seiner Form überaus Extrem- anders kann man…
Mehr lesen

DEEP DIRTY – Masters Of Gore

Achtung, dezentes Geschnorchel ist angesagt, denn nachdem im letzten Jahr der Einstand von Deep Dirty platziert wurde, so geht es nun in die nächste Blubberrunde. Ja und verdammt noch mal, das Ding hat es auch wirklich in sich! Freunde von diversen Einspielern bzw. Intros können sich schon mal die Hände reiben und wer es zudem…
Mehr lesen

MACABRE DEMISE – Awakening

2007 gegründet und mittlerweile schon so einiges an Stoff unter das Volk geworfen, so ist mir das Projekt Macabre Demise seit Langem ein Begriff, wobei mit "Awakening" der dritte Longplayer ansteht, dessen Artwork mal wieder voll mein Ding ist. Die musikalische Entwicklung bei Macabre Demise hatte sich ja bereits beim letzten Auswurf angedeutet, was der…
Mehr lesen

SCALPTURE – Eisenzeit

Scalpture stammen aus dem Umfeld von den großartigen Evoked und verstehen es mit dem vorliegenden Teil ein ordentliches Feuer zu entfachen. Mit "Eisenzeit" haben die Burschen nämlich eine Scheibe geschmiedet, die sich thematisch mit dem I. Weltkrieg befasst und mit einer fetten Soundwalze ausgestattet wurde. Dabei zocken die Jungs feinen Death Metal, der bei aufgedrehtem…
Mehr lesen

LYPEKTOMY – Slamerican Dream

Na endlich gibt es mal eine gute Symbiose aus derber Mucke mit derben Inhalt. Bewerkstelligt hat dies Lypektomy, deren Texte sich aus den Zitaten von Serienmördern zusammenstellen. Keine schlechte Sache, bewegt man sich zwar fraglos in kranker Fantasie, aber abseits von gängigen Gore- und Sex Gedanken. Die drei Gesellen auf dem Artwork haben freilich ohne…
Mehr lesen

DISFIGUREMENT OF FLESH – Shrine Of Immortals

Die Mörsertruppe aus dem Ural ist mit einer EP wieder am Start. Die Rede ist dabei natürlich von Disfigurement Of Flesh, welche hier keineswegs als Neulinge zu werten sind und schon diverses Zeug zusammengewaffelt haben. "Shrine Of Immortals" ist dabei genau ein solches Teil geworden, wie man es von den Jungs auch erwartet. Gnadenlos kerniger…
Mehr lesen