Schlagwort-Archive: abruptum

ABRUPTUM – De Profundis Mors Vas Cousumet

Der Schrecken wohliger Klänge hat viele hässliche Gesichter, eines davon war das schwedische Duo Abruptum, welches im Jahr 2000 die vorliegende Mini Scheibe unter die schwarze Meute jubelte. Dass Abruptum eine Spezies für sich darstellte, sollte hinlänglich bekannt sein, vielleicht nicht jedem geläufig ist hingegen die Tatsache, dass "De Profundis Mors Vas Cousumet" das wohl…
Mehr lesen

ABRUPTUM – Obscuritatem Advoco Amplectère Me

Ein Griff in mein prall gefülltes Archiv förderte dieser Tage das erste vollwertige Werk der schwedischen Band Abruptum zutage, die mit ihrem musikalischen Schaffen für manche völligen Bullshit, für ander hingegen absoluten Kult verkörpern. Eines muss man dem teuflischen Duo lassen- Abruptum haben sich immer einen feuchten Dreck um andere Meinungen geschert, und sich damit…
Mehr lesen

HYPSIPHRONE – And The Void Shall Pierce Their Eyes

Lust auf eine gepflegte Portion Krach? Dem kann abgeholfen werden - und zwar mit diesem griechischen Newcomer. Griechenland ist ja in Sachen des derben Industrial ein doch eher bescheidenes Land, aber mit vorliegendem Projekt schickt man da einen würdigen Vertreter ins Rennen, der diesbezüglich problemlos zu den Kollegen aufschließen kann. "And The Void Shall Pierce…
Mehr lesen