Schlagwort-Archive: acrostichon

FROZEN SOUL – Encased In Ice

Wer auf Kriegsfuß mit glatt polierter Beweihräucherung steht, der sollte sich mal verstärkt im Untergrund umschauen, wo zahlreiche Hoffnungsträger am Schuften sind und gerade durch ihre Authentizität auffallen. Frozen Soul zum Beispiel, die hier ein solides Demo eingeschustert haben, welches als Tape, CD und digitalen Download zur Verfügung steht. Darauf zu finden sind vier Stücke,…
Mehr lesen

MORTIFERUM – Altar Of Decay

Ein gemeinsames Interesse am finnischen und amerikanischen Death Metal ist es, was letztendlich zur Gründung der Ami Truppe Mortiferum führte, die uns nun ihr Debüt in Form einer Demo Veröffentlichung spendiert. Mortiferum machen hier einen guten Eindruck, den ohne Frage wohnt hier der Spirit alter Zeiten inne, der in der Art seiner Ausdünstung durchaus im…
Mehr lesen

NUCLEAR DEATH – Carrion For Worm

Wild Rage Records waren einst eine gute Anlaufstelle, ein amerikanisches Label, welches jedoch schon viele Jahre unter den Würmern ist. Auch die göttlichen und leider längst verblichenen Nuclear Death baten einst zum morbiden Mahl, und zwar in Form ihres mächtigen "Carrion For Worm", einem grandiosen Grindwerk, welches sogar das starke Erstwerk "Bride Of Insect" nochmal…
Mehr lesen

PARALYSIS – Patrons Of The Dark (Re-Release)

Mit der gleichnamigen Thrash Metal Band haben die hier vorliegenden Paralysis nix am Hut, eine längst verblichene Death Metal Truppe, die wahrhaftig alten Todesblei zelebrierte. "Patrons Of The Dark" ist das einzige Album, was die Band hervorbrachte, die beiden Demo Teile ausgenommen, und dank Morbid Generation erlebt das Werk von 1992 nun seine Neuauflage, die…
Mehr lesen