Schlagwort-Archive: agathocles

AGATHOCLES – Mutilated Regurgitator

Es gibt ein Tier mit verstümmelten Eingeweiden, verursacht durch Vivisektion. Jetzt entkommen, so kehrt dieses Tier zurück, um alle Unternehmen zu vernichten, die solche Taten unterstützen. Starke Worte von den belgischen Tierfreunden Agathocles, die seit ihrem Bestehen der Drecksau Mensch den Mittelfinger entgegenstrecken und ihren Unmut über Gräueltaten gegenüber wehrlosen und unschuldigen Tierseelen verbreiten. So…
Mehr lesen

HAGGUS – Plausibility Of Putridity

Agathocles waren es, die den Begriff Mince Gore prägten, und mit Haggus liegt nun eine Band vor, die in ähnlichen Gewässern dümpelt. Die Typen aus den Staaten zocken ein amtliches Brett, welches neben Grindparts auch mit Crust und Groove aufwartet, und sind scheinbar große Freunde von Vinyl. Anders lässt sich die zahlreiche Menge an EP…
Mehr lesen

PUTRID OFFAL – Premature Necropsy: The Carnage Continues

Ich erinnere mich noch ganz dünn daran, einst das kultige Vinyl der Split von Exulceration / Putrid Offal (Wimp Records) besessen zu haben. Kaotoxin Records haben scheinbar auch einen Narren an dieser Truppe gefressen, denn mittels vorliegender Compilation gibt es nun die Möglichkeit, sich das rare Zeug der Truppe zu sichern. Der erste Abschnitt birgt…
Mehr lesen