Schlagwort-Archive: carcass

PUTRID OFFAL – Sicknesses Obsessions

Putrid Offal sind für mich so etwas wie Veteranen, denn seit ihrer kultigen Split mit Exulceration, sind mir die Burschen geläufig, die 2015 ein feines Comeback hingelegt haben. Nun sind Putrid Offal zurück und haben abermals jede Menge Zündstoff im Gepäck. "Sicknesses Obsessions" nennt sich das Ding, und birgt nur neues Material, präsentiert die Jungs…
Mehr lesen

THE MEN’S TOILET – Eurinal Eulogies Of Eurethral Eurexcrementia

Die beiden Herren Gore (Mondo Ivo) und Sickness (Classy Harlan) haben ihre Wurzeln in Los Angeles und gehen mit The Men's Toilet ihrer Vorliebe für Gore nach. Das 2018 aufgenommen Werk "Eurinal Eulogies Of Eurethral Eurexcrementia" gewinnt sicherlich keinen Inovations Preis, versprüht aber irgendwie eine ordentliche Portion alten Charme. Damit kann man auch die eigene…
Mehr lesen

EXTREMELY BRUTAL – Dead Reconsiderations

Extremely Brutal klingt ja schon etwas stumpf, aber egal. Mit "Dead Reconsiderations" liegt eine Salve vor, die stilistisch in das Raster von alten Carcass passt- Pathologen Grind, recht abgedreht, und dennoch mit einem Schuss Melodie. Die dumpfe Produktion sorgt dabei für etwas Charme, nimmt der Angelegenheit aber auf der anderen Seite auch einen gewissen Grad…
Mehr lesen

BUTCHER ABC – Butchery Workshop 2002 / 2009

Wer sich mit durchgeknallten Formationen aus dem entfernten Osten beschäftigt, der wird irgendwann auch über den Namen Butcher ABC stolpern. Diese Truppe stammt aus Japan und existiert bereits einige Jährchen, hat auch entsprechend schon diverses Zeug unters Volk gejubelt. Eine kleine Zusammenstellung dessen findet sich nun auf vorliegendem Tonträger wieder, der somit eine Compilation von…
Mehr lesen

NASTY SURGEONS – Infectious Stench

Der Name Nasty Surgeons dürfte mit dem Erstwerk "Exhumation Requiem" schnell an Bekanntheit erlangt haben, denn die Burschen hatten damit ein starkes Ding eingezwirbelt, welches mit einem gelungenen Mix aus Death Metal und Grindcore in vielerlei Hinsicht überzeugen konnte. Entsprechend sind nun die Erwartungen, was den Nachfolger angeht, der abermals unter Xtreem Music auf die…
Mehr lesen

DEATHTOPIA – Remember The Pain

Arghh. Deathtopia schlagen wieder auf der Bildfläche auf, die mir mit ihrem letzten Langeisen mächtig zusetzten. Entsprechend den Erwartungen, so keimt natürlich die Hoffnung, ein weiteres solch starkes Kaliber vor den Latz geknallt zu bekommen. Als Gore Metal lässt sich wohl auch "Remember The Pain" am besten umschreiben, wo man aber auch Dinge wie Eingängigkeit…
Mehr lesen

GENERAL SURGERY – Necrology (Re-Release)

Man schrieb das Jahr 1991, als "Necrology" erstmals auf die Menschheit losgelassen wurde und für Staunen sorgte. Wer dieses Stück Vinyl, so wie ich, seinerzeit in die Hände bekam, der konnte sich absolut sicher sein, einen wahren Schatz des derben Grindcore geborgen zu haben. Obwohl Grindcore den Nagel nicht so recht auf den Kopf trifft,…
Mehr lesen

MORDATORIUM – Obsessed With Death

Death Metal aus Chicago läutet nun die Glocke, und wenn als Inspiration Truppen wie Entrails, Grave, Carcass, oder alte Entombed angegeben werden, dann hat man vielleicht auch schon in etwa eine Vorahnung, was auf "Obsessed With Death" zum Mahl bereitet wird. Dabei hat es einige Zeit der Bewerkstelligung gebraucht, sind doch einige Tracks schon fast…
Mehr lesen

PUTRID OFFAL – Anatomy

Nette Bildchen gibt es nun mal wieder bei Putrid Offal zu begutachten, die für den optischen Aspekt ihrer neuen EP mal ordentlich in die Pathologen Kiste gegriffen haben, um damit eine weitere Orgie abzufeuern, die ihre Einschusslöcher im Gebiet alter Carcass und Dead Infection findet. Die Veteranen um Putrid Offal haben ja mit ihrer letzten…
Mehr lesen