Schlagwort-Archive: Disgraseed

SICKENING – The Beyond

Im italienischen Untergrund brodelt es seit geraumer Zeit auch nicht schlecht, man denke nur an die letzten starken Scheiben von Bands wie Ultimo Mondo Cannibale, Guineapig oder auch Devangelic. Ein weiteres Flaggschiff steht nun parat, um seine mächtigen Flanken in Bewegung zu setzen und als Vorlage für diesen Brecher dient der gleichnamige Horrorstreifen von Fulci,…
Mehr lesen

LETHALITY – Everyone Will Suffer

Von wo stammen wohl Lethality? Richtig, natürlich aus Russland, wobei man mittlerweile wohl von einem der Kernpunkte reden kann, was musikalische Extreme angeht. Die Truppe existiert schon einige Zeit, agiert aber eher verhalten, was die Veröffentlichungspolitik betrifft. Ein Demo ist zu benennen, sowohl die vorliegende "Everyone Will Suffer" EP von 2013, welches fünf präzise Granaten…
Mehr lesen

DISGRASEED – Flesh Market

Im fett produziertem Gewand schlägt "Flesh Market" auf, wobei es sich um das erste Langeisen dieser Truppe handelt. Disgraseed stammen aus Frankreich und klingen irgendwie recht frisch, was man nun nicht unbedingt oft im eng besiedelten Slam Sektor behaupten kann. Fakt ist, dass "Flesh Market" mit kernigem Geblaste aufwartet und dabei von gutturalster Abhustung flankiert…
Mehr lesen