Schlagwort-Archive: necrambulant

GORTUARY – Manic Thoughts Of Perverse Mutilation

Was für ein Gemetzel! Gortuary zeigen mit "Manic Thoughts Of Perverse Mutilation" allen Wimps da draußen, wo der Hammer kreist. Saubrutaler Death Metal wohnt diesem Akt der Zerstörung inne, der eine gute halbe Stunde andauert. Länger bedarf es allerdings bei Gortuary auch nicht, um eine Spur der Verwüstung zu hinterlassen. Bereits im Opener "Mutilation By…
Mehr lesen

NECRAMBULANT – Infernal Infectious Necro-Ambulatory Pandemic

"Achtung, anschnallen!" lautet wieder einmal die Devise! Necrambulant fackeln nämlich nicht lange, sondern feuern auf "Infernal Infectious Necro-Ambulatory Pandemic" voller Inbrunst acht Splittergranaten ab, die lediglich einen Krater der Verwüstung hinterlassen. Da ist ordentlich Dampf im Kessel. Bei Necrambulant wird gewürgt und gekotzt, was das Zeug hält, und auch hier ist eine scheinbare Vorliebe für…
Mehr lesen

DECOMPOSITION OF ENTRAILS – Perverted Torments

Fein! Decomposition Of Entrails wissen zu überzeugen und wie der grobschlächtige Typ mit der Clownsmaske auf dem Cover schon optisch aufzeigt: jetzt wirds deftig! Dabei fällt der Einstieg mit "Pathological Apotemnophilia" jedoch erst einmal recht schwerfällig aus, übelst zäh halt. Aber logischerweise sind die Sekunden gezählt, bis dann amtlich losgebrettert wird. Eingebettet im kräftigen Slam…
Mehr lesen