Schlagwort-Archive: paganizer

MEGASCAVENGER – Songs In The Key Of Madness

Der nicht ausgelastete Rogga Johansson ist mit Megascavenger dabei, ein weiteres Kapitel im Buch seiner vielzähligen Veröffentlichungen aufzuschlagen, wo ja zahlreiche Seiten schon mit Ribsprader, Paganizer, Putrevore, Johansson & Speckmann, Revolting, Severed Limbs, oder auch Those Who Bring The Torture überlaufen. Bei so viel Output ist natürlich die Frage nach Qualität ein eigenes Kapitel, was…
Mehr lesen

THE GROTESQUERY – The Lupine Anathema

Die Kooperation der beiden Szene Größen Kam Lee (ex - Massacre) und Rogga Johansson (Paganizer, Ribspreader) geht mittlerweile nun schon ins neunte Jahr, und nachdem ja die drei bisherigen Werke im Grunde genommen auch eine Trilogie darstellten, so schlägt man nun mit "The Lupine Anathema" ein neues Kapitel auf. So wirklich als neu kann man…
Mehr lesen

JOHANSSON & SPECKMANN – From The Mouth Of Madness

Nö. Über diese beiden Szenegestalten gilt es keine weiteren Worte zu verlieren, die sich eigentlich mehr oder weniger durch Zufall derart zusammengeschmiedet haben, dass nun mittlerweile bereits die vierte Veröffentlichung unter den Namen Johansson & Speckmann auf dem Markt erscheint. Die Vorliebe zum old school Death Metal ist und bleibt die Essenz der Musiker, deren…
Mehr lesen

PUTRID TORSO – Grave Desecration Ritual

Das kolumbianische Untergrund Label Tribulacion Productions fällt seit geraumer Zeit immer wieder durch gute Veröffentlichungen auf, wie etwa mit den Werken von Death Kult und Human Abasement. Ein weiteres Album steht auf dem Tagesplan, für den sich in diesem Fall Putrid Torso verantworten müssen. Der Name verheißt nicht wirklich angenehmes, die Band ist allerdings entgegen…
Mehr lesen