Schlagwort-Archive: traumatomy

TRAUMATOMY – Embodiment Of Excruciation

Traumatomy sind eine feste Institution im derben Sektor, die Band dürfte eigentlich jedem Freak, der auch nur Ansatzweise etwas mit Slam Death Metal am Hut hat, da draußen ein Begriff sein. Und die Typen bleiben sich absolut treu, was kerniges Dreschen angeht. Mittlerweile schon einiges auf den Markt geschmissen, so gibt es mit "Embodiment Of…
Mehr lesen

TRAUMATOMY – Monolith Of Absolute Suffering

Traumatomy sind mir beileibe nicht fremd, gehört diese Ballertruppe aus Russland doch unbedingt in jede gepflegte Prügelsammlung. Das bisherige Werkeln der Band ist dem Slam Death Metal zu zuschreiben und auch "Monolith Of Absolute Suffering" ist keinesfalls etwas für zarte Seelen, sondern vielmehr eine leckere Gurgelorgie, bei welcher zudem Typen von Cerebral Incubation und Disfigurement…
Mehr lesen

V.A. – Four Formidable Forms

Zu einer netten Runde laden nun vier Vertreter der Holzhacker Familie, die natürlich keinen Kaffee und Kuchen servieren, sondern fiese Slam Death Kost im Gepäck haben. PARASITIC EJACULATION fällt dabei der Anfang zu Ehre und so legen die Mannen auch gleich in bester Slam Death Manier los. Was hier positiv ins Ohr fällt, ist die…
Mehr lesen

V.A. – Realm Of Endless Massacre

Lust auf ein kleines Kaffeekränzchen? Dann ein herzliches Willkommen im engen Familienkreis der Slam Gemeinde, wo es natürlich keinen Kuchen und Kekse gibt, sondern vielmehr blutige Kost, aufgeteilt in diverse Häppchen, für welche sich in diesem Fall drei Vertreter der derben Szene eingefunden haben. Traumatomy aus Japan, die Griechen von Embryectomy und Cerebral Paralysis aus…
Mehr lesen

V.A. – Guttural Carnival

"Guttural Carnival" lädt zu einem Spektakel der besonderen Art ein, wobei die Trümmerschmiede Morbid Generation darauf fünf kernige Vertreter serviert, welche nun jeweils zwei Stücke zum Besten geben. Mit PAROXYSMAL BUTCHERING wird die Vorstellung eröffnet, welche die Gemeinde der derben Klänge unter Garantie befriedigen wird. Die vier Burschen zelebrieren ein amtliches Brett, welches vornehmlich auf…
Mehr lesen

TRAUMATOMY – Beneficial Amputation Of Excessive Limbs

Volle Deckung - die Schlächter von Traumatomy sind zurück! Dieses Gespann, mit welchem Musiker aus Japan und Russland ihrer Bestimmung nachgehen, konnte schon mit dem Vorgänger ordentlich Punkte einheimsen. Mit "Beneficial Amputation Of Excessive Limbs" gibt es nun abermals fett was auf die Glocke, wobei es sich zwar nur um eine MCD handelt, was aber…
Mehr lesen